Golfliga Eggelstetten I

Platz Mannschaft Punkte Wins  Loos    Spiele
1 GC Eggelstetten I 1 11  0 1
2 GC Leitershofen II 0 0 11 1
3 GC Königsbrunn 0 0 0 0
4 GC Lechfeld I 0 0 0 0

 

 

 

 

 

 

 

Golfliga Eggelstetten II

Platz Mannschaft Punkte Wins  Loos    Spiele
0 New Golf Club Neu-Ulm 0 0 0 0
0 GC Schloss Igling II 0 0 0 0
0 GC Eggelstetten 0 0 0 0
0 GC Dillingen II 0 0 0 0
0 GA Weiherhof  0  0 0 0
0 Golfrange Augsburg III 0 0 0 0

 

 

 

 

 

 

 

 *) in Rot direkte Gegner

die Krümmung des Raumes V3.0

Eine Gegendarstellung..
was sein Muss muss Sein...
Im August 2016 erhielt ich ein bitterböses Email eines Spielers des GC[zenziert], der sich sehr über meine Berichterstattung zum Golfligafinale beim GC Klingenburg 2015 beschwerte. Mangels Zeit, wurde daraufhin der entsprechende Bericht kommentarlos von der Seite genommen.  

Zur Ausgangsbasis..der Originalbericht ( natürlich nun etwas zenziert! ) 


Der Spieler des GC  [zenziert] hat noch ca. 120 Meter zum Grün ( Punkt A) und trommelt seinen Schlag direkt ins Wasserhindernis. Ws ist nun zu tun ?

drop1
Beide Spieler des GCE entscheiden sich für Punkt B nach Regel 26 : Wasserhindernisse.
Aber wie unwissend man doch sein kann. Es gibt da noch die externe Platzregel Regel 26 des GC[zenziert], die besagt das man den Raum solange Krümmen kann bis es wieder passt. Also deklariert man die Gerade durch eine entsprechende Krümmung des Raumes zur Kurve und damit hat man plötzlich einen so starken Hook gespielt.
drop2

Damit kommt in diesem Fall natürlich nur noch Punkt C in Frage. Man lernt nie aus. :)


Die Beschwerde.. upps was fliegt denn da in's Haus ?

 im August 2016 erhalte ich folgende Mail.... von einem etwas frustrietem oder auch vielleicht überführtem Goldspieler. So wie es scheint, mit etwas übersteigertem Geltungsbedürfnis. Man weis ja nicht ;)


Im Anschluss könnt ihr das eingegangen email (Blau) und meine an den entsprechenden Kandidatengolfer (grün) zurückgegebenen Antworten lesen.


Ebenfalls Servus;

Ich habe diesen Bericht momentan von der Seite genommen, damiit Du erst einmal deinen innernen Frieden findest. Da ich derzeit andere Probleme habe, als Golf, und ich auch nicht die Zeit habe hier momentan eine Änderung durchzuführen. Also erst einmal raus damit!
Ich gebe Dir natürlich Recht, das das Bild nicht gerade einer meiner besten Einfälle war. Aus Zeitgründen nur kurz meine Stellungsnahme in Grün direkt eingefügt in deine wirklich erbauende Mail. Ich gelte ja jetzt nicht unbedingt als der diplomatischte Mensch beim GCE. ( Sprich der 3.Weltkrieg wäre keine Frage, ich würde schon längst am 4. Arbeiten), aber hier mein Kommentar hierzu. '

Ich gebe Dir natürlich sofort Bescheid, wenn ich dem Beitrag wieder korrigiert online stellen werde.

Ich wünsche Die natürlich auch noch einen schönen Tag-

Franz Balleis

Am 05.078.2016 um 17:30 schrieb T.[zensiert]:
Servus "Sporst" Kollege"

>> ganz ehrlich möchte ich nicht in den selben Topf geworfen werden, denn ... nicht hier!

Leider habe ich erst kürzlich davon erfahren, dass du die Frechheit besitzt über mich und meinen Golfculb Unwahrheiten über eure Internetseite zu verbereiten.

>>Da muss einer deiner wohlwollenden Kollegen einen inneren Reichsparteitag gehabt haben, als er das gelesen hat, und Dir diesen Bericht ans Bein genagelt hat....

Der Gipfel aber ist, dass du ein gesetzliche, sportliches und charakterliches No-Go-Verhalten zeigst, indem du ohne meine Zustimmung ein Bild von mir im Internet veröffentlichst !!!

>> Es erscheint weder dein Name in diesem Bericht , noch wird ein schriftlicher Bezug zu diesem Bild hergestellt. Das mit dem charakterlichem Fehlverhalten, da nehme ich etwas weiter unten noch dazu kurz Stellung.

Wir könnten jetzt hier diskutieren warum deine Dartstellung von meinem Wasserball nicht wahr ist aber von meiner Seite nur soviel: Wo dropt man denn, du super schlauer Regelpapst, wenn ich meinen Ball auf gerader Linie in das Wasser hinter der Grüninsel gespielt habe ( Nimm die blaue Linie auf deiner tollen Zeichnug ein wenig nach links und verlängere sie Richtung Bisch ).?

Ich bin zwar wirklich kein superschlauer Regelpapst. Aber ich erkenne durchaus wenn ein Ball im Wasserhinderniss landet, wenn dies auch für Dich äergerlich ist. Aber ich habe gehört das es vorkommen soll, das auch Du tatsächlich einen Ball etwas unplaziert anbringst. Von eine Spieler in deiner unbestrittenem Qualität , könnte man aber schon erwarten bei der Wahl der Eisen zwischen 145 Meter ( die Fahen war ganz vorne) und 145 + 34 Meter Restgrümn + 6 Meter Semi = 185 Meter unterscheiden kannst. Übrigens die Länge deines Balles hätte gepasst, fast Pin High, nur halt ca,. 7 Mteret zu weit links, und nicht 45 Meter zu weit !

genau dorthin habe ich nämlich meine Ballt getoppt, was im übrigen keinber der beiden Mitspieler genau gesehen haben kann, da keiner in Verlängerung meines Balles stand.

>> Übrigens ist nicht dein Gegner verantwortlich darauf zu achten was Du gespielt hast. Sondrn er notiert nur was du an Schlägen angibst, da hattest Du anscheinend eine andere Vorstellung, oder einen temporärem Aussetzer.

Darüberhinaus .."kann unser Capitain, der zufälligerweise am Grün stand.." bestätigen wo mein Ball ins Wasser fiel.

>> Ich kenne euren Capitain nicht, aber das muss ein sehr introvertierter Mensch sein, denn als wir damals rechts vorm Grün standen waren wir Zwei ( nicht Du und auch nicht dein Capitain ) dort ziemlich alleine! Aber es gibt natürlich immer Zufälle, er hatte sich wahrscheinlich hinter einem Busch versteckt.
Besser Du lässt deinen Capitain da raus!

UND:selbst wenn ein Sieler einen Regelverstoß begangen hätte ist es einunglaublich unsportliches Verhalten diesen in einer öffentlich zugänglichen Internetseite bloßzustellen !!

>> hiezu nur folgendes, ein Kommentar meines ersten Golflehrers.. Unvermögen kostet 1 Strafschlag, Dummheit schon 2!
jetzt wieder ich.. 3 Strafschläge gibt es nicht!
Stimmtich geb Dir recht, bei einem regelverstoß wäre da tatsächlich unverschämt, aber bei 3 Strafschlägen wird normalerweise disqulifiziert, und dann in diesem Fall die ganze Mannschaft!
Upps.. da hätten sich deine Kameraden  aber voll bei Dir bedankt. Ich frage nochmal bei meinem Kollegen nach, ob er noch das Video von diesem Schlag hat. Sollte er es noch haben , dann werde ich dieses auf unserer Seite unkommentiert veröffentlichen. Dann reden wir beide weiter.. 

Seid ihr tatsächlich ein soooo schlechter Verlierer ?

>> nein ganz im Gegenteil, die Mannschaft war ein guter Verlierer, denn kein einziger der damals gespielt hat, hat darüber ein einziges Wort verloren. ( Gedanken sind allerdings frei!). Dieser Beitrag kamm von einem total verwindertem Zuschauer, von kir! Ich habe deinen Gegenr sogar darauf hingewiesen wo der Ball wirklich gelandet ist. Und sein Kommentar war...

... Hab ich schon gesehen, wenn er meint so gewinnen zu wollen, dann gewinnt er halt so, sein Problem nicht Meines..

so was nenn ich wirklich Größe und nicht schlechter Verlierer.
Natürlich weiß ich nicht ob du damit ein Problem hast.
Übrigens hat mich dein Schreiben schon etwas unsicher gemacht, das gebe ich gerne zu. Darum habe ich nochmals bei den entsprechenden Leuten nachgehackt, wie das das gesehen haben. Dabei hast DU dich voher nicht unbedingt in die "Herzen deiner Mitspieler" gespielt wie ich erfahren konnte. Bereits an Loch 2bist du deinen Spielpartner angegangen das er raucht und das dich extrem stört. An Loch 3 hast du dich dann gestört gefühlt, das er hinter Dir gestanden ist. Der Wechsel nach vorne, war aber auch nicht richtig. Wo steht man denn eigentlich dann deiner regelkonformen Meinung nach?
Selbst ein Spieler deiner eigenen Mannschaft, so wurde mir zugetragen, hat sich für dein Verhalten entschuldigt   

So, wir können das jetzt wie zwei Sportler mit einer Entschuldigung in einem persönlichem Gespräch klären - du kannst mich ja dazu gerne unter 0821-[zensiert] anrufen.

>> Warum solten wir unsere total verschiedenen Ansichten per Telefon vertiefen wollen! Da sehe ich wirklich keinen Sinn darin.
Nur einmal soviel...hättest Du gegen mich gespielt, wäre es an diesem Loch zum "Eklat" gekomme, darauf kannst Du Gift nehmen. Bei 2 Sportlern hätte ich da auch kein Problem damit, aber Sportler und "krankhafter Ehrgeiz", da gibt es Unterschiede.

Auf jeden Fall fordere ich dich dazu auf mein Bild SOFORT von der Seite zu entfernen, ebenso die unrichtige Darstellun !

>> Das ist ja jetzt erstmal vorläufig geschehen, und wenn ich den Beitrag wieder live stelle, mit der dann "wirklichen und richtigen Dartstellung", werde ich Dich natürlich als Ersten informieren

Schönen Tag noch,

T.[zensiert]

CC [zensiert].:

[zensiert], für dich mal zur Kenntniss, warten wir erst ab wie die Reaktion ausschaut....

>> Hallo [zensiert],

eigentlich kann Dir diese Diskussion voll am "zensored" vorbei gehen, denn was rum ist ist rum :)
Halt dich einfach raus hier, das führt zu nichts. Natürlich wird es eine neue Seite "Krümmun.." geben, da sorge ich mit Sicherheit dafür.

und jetzt ist auch Gut so, bevor ich einen wirklich dicken Hals bekomme.

OK!

im Nachhinein waren meine Kommentare doch etwas länger, aber ich kann nicht anders..


 

 

 

 

 

 

 

 

 

DDer DBall geht baden!)